Erlebnis- Rallye mit Geocaching und Brotbacken

529162_original_r_b_by_kai-breker_pixelio-de

Bild: kai-breker,pixelio-de

für Kinder von 10 – 14 Jahren

18.10.2016 bis 21.10.2016 vom 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Das Lebenshilfe Center Coesfeld bietet im Rahmen des Kulturrucksacks eine Erlebnisrallye in den Herbstferien an. Diese Rallye durch Coesfeld findet an vier Tagen statt.

Der erste Tag startet mit einer Geocaching Aktion. Dabei werden interessante Orte in Coesfeld gesucht und unter anderem ein altes Stadtmodell erkundet. Am zweiten Tag gehen die Kinder und Jugendlichen zum Kunstverein Coesfeld. Dort werden sie malen, basteln und gestalten. Der dritte Tag lädt die Kinder zu einer Rallye in die Stadtbücherei Coesfeld ein, wo deren Wissen um Naturphänomene wichtig werden könnte. Einen leckeren Abschluss bietet der letzte Tag der Erlebnisrallye. Zuerst wird selber Brot gebacken, dass anschließend bei einem gemeinsamen „westfälischen“ Picknick verzehrt wird.

Dieses Angebot richtet sich an Kinder mit und ohne Behinderung zwischen 10 und 14 Jahren Eine Anmeldung ist bis zum 10.10.2016 möglich.

Anmeldung und Fragen:

Lebenshilfe Wohnverbund NRW gemeinnützige GmbH

Lebenshilfe Center Coesfeld

Bahnhofstraße 23

48653 Coesfeld

Tel: 02541/8004812

Ansprechpartner: Jens Brörken

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Neuer Kulturrucksackworkshop in den Herbstferien

filzen-und-naehen-2Filzen und Nähen in den Herbstferien

 Nähen ist in! Viele Kinder und Jugendliche gehen heute schon selbstverständlich mit der Nähmaschine um. In diesem Workshop soll das Nähen mit dem Filzen verbunden werden. Beim Filzen wird bunte Wolle zu Flächen verarbeitet, die dann zusammen mit schönen Stoffen zu Taschen oder Kissen genäht werden. Aber auch kleine Filzschalen, Utensilos oder Etuis können angefertigt werden. Je nach Lust, Laune und Kenntnisstand wird gefilzt, verziert, geschnitten und zusammengenäht. Teilnehmen können Kinder und Jugendliche von 10 bis 14 Jahren. Der Workshop findet in der 2. Herbstferienwoche von Montag, den 17.10. bis Mittwoch, den 19.10. in den Räumen der Ludgerischule statt. Das Angebot ist kostenfrei, da es im Rahmen des Kulturrucksacks läuft. Anmeldungen werden im Fachbereich Jugend, Familie, Bildung und Freizeit bei Gabi Kaudewitz (Tel: 02541-939-2230 oder gabi.kaudewitz@coesfeld.de) entgegengenommen.

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Zirkusprojekt für Kinder und Jugendliche im Alter von 10 – 14 Jahren

zirkusprojekt-michael

„Der Zirkus ist in der Stadt“. Dieser Satz lässt bis heute viele Kinderaugen hell erleuchten. Die Faszination von Magie, Akrobatik und Jonglage lässt Kinderherzen höherschlagen, wenn der Besuch eines Zirkus ansteht.

Doch wie schaffen es die Akrobaten, Jongleure und der Clown, so künstlerisch und fabelhaft zu wirken?

Weiterlesen

 

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Freie Plätze beim Kulturrucksack

bikejump_urbanatix_2015%e2%94%acmichaelschwettmann

nach den Sommerferien starten wieder viele Angebote für Kinder und Jugendliche von 10 bis 14 Jahren im Rahmen des Kulturrucksacks und es gibt noch freie Plätze. Die Angebote sind bis auf die Fahrt zur Urbanatix nach Bochum kostenlos. Nur eine Anmeldung bei uns ist erforderlich.

Im Folgenden sind alle Kurse und Projekte aufgeführt, bei denen es noch freie Plätze gibt. Weitere Informationen finden Sie unter www.junges-coesfeld.de/kulturrucksack

  • Internationaler Tanzworkshop: Mi. 28.9. – 14.12.2016, jeweils 17.00 bis 18.00 Uhr in der Tanzschule Falk
  • Holzwerkstatt: Erstelle kreative Werkstücke aus Holz, Mo. 26.9. – Di. 27.9.2016, von 16.00 – 18.30 Uhr in der Pestalozzischule (ehemals Fröbelschule)
  • Kamashibai: Geschichten schreiben und japanisches Bildkarten Theater gestalten, Di. 18.10.2016, 11.00 – 17.15 Uhr in der Stadtbücherei und im Kunstverein
  • „Urbanatix“ – Kreisweite Fahrt zur Streetart-Show nach Bochum: Sa. 19.11.2016, ab 14.40 Uhr (15,- Euro/ 12,00 Euro)
  • Scrapbooking – Only for girls; Sa. 19.11.2016, 10.00 – 12.15 Uhr im Kunstverein

Herbstferien – Projekte:

  • Papier, Schere und Co.: Freundschaftskarten, Geburtstagskarten, Weihnachtskarten und Geschenkanhänger….: Di. 11.10 – Do. 13.10.2016, jeweils von 9.30 – 12.00 Uhr in der Stadtbücherei
  • Inklusive Stadtrallye: 18. Okt. – 21. Okt. 2016 9.00 – 13.00 Uhr in der Stadtbücherei, beim Kunstverein, im Stadtmuseum und in der Innenstadt von Coesfeld

 

Weitere Informationen und Anmeldung bei:

Gabi Kaudewitz

02541-939-2230

Gabi.kaudewitz@coesfeld.de

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Neues Heft aus der Reihe „Elternwissen“ erschienen

Elternwissen Selbstverletzendes VerhaltenDie Katholische Arbeitsgemeinschaft „Kinder- und Jugendschutz NRW e.V“ gibt regelmäßig das Heft „Elternwissen“ mit unterschiedlichen Themen zum Kinder- und Jugendschutz heraus. Das aktuelle Heft ist jeweils im Bürgerbüro der Stadt Coesfeld, in der Stadtbücherei, im Jugendhaus Stellwerk und im Fachbereich Jugend, Familie, Bildung und Freizeit der Stadt Coesfeld zu erhalten. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

 

Gabi Kaudewitz
Stadtschloss Coesfeld, Bernhard-von-Galen-Str. 10, Zimmer 230
gabi.kaudewitz@coesfeld.de
02541-939-2230

Zum aktuellen Heft:

SELBSTVERLETZENDES VERHALTEN

Selbstverletzendes Verhalten ist bei Jugendlichen keine Seltenheit. Eltern bringt es oft an die Grenze ihrer Belastbarkeit. Sie fühlen sich überfordert, hilflos und mit dem Thema allein gelassen. Sie wissen nicht, wie sie damit umgehen sollen, wenn sich ihr Kind selbst verletzt. Ist es eine pubertäre Krise oder bereits eine psychische Krankheit? Was geht in einem Kind vor? Für die meisten Menschen ist es zudem völlig unverständlich, warum sich jemand absichtlich selbst weh tut.

 

 

Veröffentlicht unter Jugendschutz | Hinterlasse einen Kommentar

Kulturrucksack Flyer werden diese Woche an den Schulen verteilt

Bereits in den Sommerferien finden wieder Kulturrucksack Veranstaltungen für die 10 – 14 – Jährigen statt. Der frisch aus der Druckerei kommende Kulturrucksack Leporello wird aus diesem Grund in der letzten Schulwoche an den Grund- und Weiterführenden Schulen verteilt. Außerdem kann man den Flyer auch an vielen öffentlichen Stellen wie Bücherei, Musikschule, VHS, Jugendhaus Stellwerk und Bürgerbüro bekommen.

Wir freuen uns auf viele Anmeldungen.

Der Leporello als PDF-Datei:

2016_Stadt-Coesfeld-Leporello_Kulturrucksack_KK

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Aktionen im Jugendhaus Stellwerk im Juli

Liebe Eltern, liebe Kinder,

Hier können Sie sich über das aktuelle Programm im Jugendhaus Stellwerk informieren. Newsletter Juli

Viel Spaß bei den sommerlichen Aktionen.

Veröffentlicht unter Events Stellwerk und Skateranlage, Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Ferientipps für Eltern

Vom 11. Juli bis 23. August 2016 ist es wieder so weit: Schulpflichtige Kinder und Jugendliche in ganz NRW haben sechs Wochen lang Ferien. Die wenigsten Eltern können aber so lange Urlaub nehmen, wie die Sommerferien dauern. Viele Kinder fahren auf Ferienfreizeiten, bessern ihr Taschengeld durch einen Ferienjob auf oder nehmen an den Ferienprogrammen von Städten, Gemeinden und freien Trägern teil. Die Kath. Arbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz hat folgende Informationen (nicht nur) für die Urlaubszeit herausgegeben. Die in der unten stehenden PDF Datei genannten Broschüren können Sie sich kostenlos im Bürgerbüro oder im Jugendhaus Stellwerk abholen.

Ferientipps_2016

Veröffentlicht unter Jugendschutz | Hinterlasse einen Kommentar

Juni Programm im Stellwerk

 

Schild StellwerkLiebe Kinder, liebe Eltern,

im Juni gibt es wieder viele Aktionen im Jugendhaus Stellwerk. Im Newsletter sieht man, wann was mit wem stattfindet. Viel Spaß beim Mitmachen.

Newsletter Juni 2016

Veröffentlicht unter Events Stellwerk und Skateranlage | Hinterlasse einen Kommentar

Mai Programm im Jugendhaus Stellwerk

Alle Angebote, die im Jugendhaus Stellwerk zusätzlich zum offenen Treff stattfinden, sind in dem monatlichen Newsletter zusammengefasst. Ob Kochen, Backen, Spielen oder Basteln: für alle Interessenlagen ist etwas dabei. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter freuen sich auf viele Kinder. Bitte beachten Sie, dass auch unsere neuen Mitarbeiterinnen  und Mitarbeiter Andrea Wiesner, Sebastian Wilde, Niklas Dapper und Yennifer Schulte ab jetzt das Programm bereichern. Newsletter Mai 2016

Veröffentlicht unter Events Stellwerk und Skateranlage | Hinterlasse einen Kommentar