Besuch beim Billerbecker Cultur Camp (BCC)

Am Samstag, den 10. Juni startet in Billerbeck wieder das BCC, das Billerbecker Cultur Camp, an dem sich auch die Stadt Coesfeld beteiligt.

Wie immer werden wir einen Hin- und Rücktransport von Kindern/Jugendlichen organisieren, die sich dort beteiligen möchten.

Wir werden natürlich auch die ganze Zeit vor Ort sein und die Gruppe betreuen.

Unser Bulli fährt um 12.00 Uhr am Jugendhaus Stellwerk, Bahnweg 1 in Coesfeld ab und kommt in Absprache mit den mitfahrenden Kindern gegen 17.30 Uhr zurück nach Coesfeld.

In diesem Flyer kann das komplette Programm des BCC gesichtet werden: Flyer für BCC

Das Angebot ist kostenfrei, eine Anmeldung ist aber erforderlich:

Anmeldung bei:

Gabi Kaudewitz

gabi.kaudewitz@coesfeld.de

02541-9392230

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Traumfänger selber machen im Stellwerk

 

Traumfänger – die Beschützer deiner Träume

Nach einer alten, indianischen Legende beschützen Traumfänger den Schlafenden vor bösen oder schlechten Träumen. Außerdem verschönern sie jedes Zimmer und besitzen eine beruhigende Wirkung.

Falls du einen Traumfänger basteln möchtest, komm doch am Dienstag, den 23.05.2017 zum Jugendhaus Stellwerk (Bahnweg 1 in Coesfeld). Wir haben genug Perlen, Federn, Schleifen und Bänder, damit du dir deinen eigenen Traumfänger kreieren kannst. Das Programm mit Andrea Wiesner startet um 16.15 Uhr und endet um 18.15 Uhr.

Das Angebot ist kostenfrei und ohne Anmeldung.

Wir freuen uns auf dich!

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Filme vom Osterferienprojekt sind fertig!

Liebe Kinder, liebe Eltern,


in den diesjährigen Osterferien fand das Projekt „Raus in den Wald – mit Handy und Tablet“ statt. Dabei sind viele Fotos und Filme entstanden. Die Filme sind nun fertig und können auf dieser Seite bei den Projektdokumentationen angesehen werden. Viel Spaß damit!

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Videodreh und Einweihung der neuen Küche im Jugendhaus „Stellwerk“

Backen und ein Video filmen – Wie passt das zusammen?

 

 

 

 

Das fertige Video kann man sich hier ansehen:

Eine besondere Aktion für Kinder steht am Dienstag, 25. April 2017 im Jugendhaus „Stellwerk“ an. In der Zeit von 16.15 – 18.15 Uhr wird im Rahmen des wöchentlichen Angebotes für Kinder im Alter von 6-12 Jahren ein Backtutorial gedreht.

Zusammen mit den beiden Mitarbeitern des Fachbereichs Jugend, Familie, Bildung und Freizeit, Gabi Kaudewitz und Andrea Wiesner wird in der neuen Küche des Stellwerks gebacken und dabei ein Backtutorial gedreht.

Der Backvorgang wird von den Kindern Schritt für Schritt erklärt und gefilmt. Somit entsteht eine digitale Anleitung des Backrezeptes.

Das Angebot ist kostenfrei und ohne Anmeldung möglich. Die Eltern werden gebeten, den Kindern eine unterschriebene Einverständniserklärung zum Filmen zu dem Angebot mitzugeben. Das Formular kann auf der Internetseite hier: Einverständniserklärung Foto beim Backtutorial heruntergeladen oder vor Ort ausgefüllt werden.

Mit der Backaktion soll die neu eingebaute Küche des Jugendhauses eingeweiht werden.

Das Backvideo wird auf die Internetseite der Jugendförderung Coesfeld (www.junges-coesfeld.de) zum Anschauen hochgeladen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

aktuelles Kinderprogramm im Jugendhaus Stellwerk

APRIL/ MAI

DIENSTAGS

Bunte Aktionen mit Andrea                                                                                               Von 16:15 bis 18:15 Uhr                                                                                                                        für Grundschüler

04.04. Osterzeit: Bastel dir dein eigenes Osterlamm.

25.04. Backtutorial: Wir backen und drehen ein Youtube-Tutorial.

02.05. Superschleuder: Baue dein eigenes Katapult.

09.05. Muttertag: Eine Muttertagskarte zum falten.

16.05. Zauberdose: Entdecke das Geheimnis.

23.05. Traumfänger: Nie wieder schlechte Träume.

30.05. Knusperkuchen: Heute backen wir.

 

MITTWOCHS

Wunsch-Aktions-Nachmittag mit Barbara                                                                        Von 16:45 bis 18:45 Uhr                                                                                                                            für Kinder von 6 bis 12 Jahren

05.04. Backaktion: Osterhasen aus Quark-Öl-Teig

26.04. Spiele-Olympiade: Drinnen und Draußen-Spielaktion

03.05. Chaosspiel: Spannendes Spiel mit Märchenfragen

10.05. Bunte Vögel: Dekorative Vögel aus Pappe und Karton basteln

17.05. Fitness-Muffins: Leckere Muffins mit Bananen & Rosinen

24.05. Luftballonspiele: Wir machen eine Tanz– und Wettspielaktion.

31.05. Memo-Pizza: Wir basteln eine Pizza zum Nicht-reinbeißen.

 

DONNERSTAGS

Spiel- und Kreativaktionen mit Sebastian                                                                    Von 16:15 bis 18:15 Uhr                                                                                                                       für alle Kinder

06.04. Zu Ostern: Wir basteln Eierhasen.

27.04. Vogelfutter selbstgemacht

04.05. Kicker-Turnier: 1 vs. 1 oder im Team

11.05. Muffin-Bäckerei: süß oder pikant

18.05. Das Kinderangebot fällt heute leider aus.

 

FREITAGS

Mobiler Kindertreff am Kalksbecker Weg                                                                    Von 16:00 bis 18:00 Uhr                                                                                                                 07.04., 28.04., 05.05., 12.05., 19.05., 26.05.

Ein spannendes Programm u.a. Gelände-, Abenteuer– und Bewegungs-spiele, tolle Bastelaktionen und verschiedene Gesellschaftsspiele warten auf Euch. Bei Regenwetter fällt der Mobile Kindertreff aus. Spiel– und Spaßaktionen sind dann im Jugendhaus Stellwerk von 16.00 bis 18.00 Uhr.

 

 

 

 

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Noch freie Plätze beim Kulturrucksack-Workshop

 

 

 

 

 

Mit vielen unterschiedlichen Blüten und Blumen, die aus bunter Wolle gefilzt werden, läutet der erste Kulturrucksack-Workshop des Jahres den Frühling ein.
Egal, ob nass oder trocken gefilzt wird, ob man Anfänger ist oder schon häufiger Wolle zu
phantasievollen Filzobjekten verarbeitet hat – in diesem Workshop werden auf jeden Fall
wunderbare Ergebnisse entstehen, die die Teilnehmer/innen natürlich alle mit nach Hause nehmen dürfen.
Beim Filzen wird bunte Wolle zu Flächen, Kugeln oder Bändern verarbeitet, aus denen in diesem Workshop die verschiedenartigsten Blüten und Blumen entstehen. Sie können groß und aufwendig sein, oder klein, dafür in großer Zahl angefertigt werden. Sie können an Mützen oder Taschen genäht werden, dekorativ in einer Vase auf dem Tisch erblühen oder als Blumenranke an Tür oder Fenster hängen.                                                                 Auch Haarschmuck wie zarte Blütenkränze und florale Haarspangen, Schlüsselanhänger,
aber auch Ringe, Ketten oder Broschen können in diesem Workshop gefilzt werden. Und wer es ein bisschen aufwendiger mag, kann auch noch Perlen oder Glitzersteine verarbeiten, um die Blüten zu veredeln.
Teilnehmen können Kinder und Jugendliche von 10 bis 14 Jahren. Der Workshop findet in der 2. Osterferienwoche von Dienstag, den 18.04. bis Donnerstag, den 20.04. jeweils in der Zeit von 14.30 – 17.30 Uhr in den Räumen der Pestalozzischule, Grimpingstr. 88 in Coesfeld statt.´                                                                                                                                   Das Angebot ist kostenfrei, da es im Rahmen des Programms Kulturrucksack vom Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW finanziell gefördert wird.                                                                                                                                        Es gibt noch einige freie Plätze,
Anmeldungen werden im Fachbereich Jugend, Familie, Bildung und Freizeit bei Sabine Wessels (Tel: 02541-939-2229 oder sabine.wessels@coesfeld.de) entgegengenommen.

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Flower Power – ein Kulturrucksack – Filz – Workshop in den Osterferien, Anmeldung ab Mi., 22. März

Mit vielen unterschiedlichen Blüten und Blumen, die aus bunter Wolle gefilzt werden, läutet der erste Kulturrucksack-Workshop des Jahres den Frühling ein.

Egal, ob nass oder trocken gefilzt wird, ob man Anfänger ist oder schon häufiger Wolle zu phantasievollen Filzobjekten verarbeitet hat – in diesem Workshop werden auf jeden Fall wunderbare Ergebnisse entstehen, die die Teilnehmer/innen natürlich alle mit nach Hause nehmen dürfen.

Beim Filzen wird bunte Wolle zu Flächen, Kugeln oder Bändern verarbeitet, aus denen in diesem Workshop die verschiedenartigsten Blüten und Blumen entstehen. Sie können groß und aufwendig sein, oder klein, dafür in großer Zahl angefertigt werden. Sie können an Mützen oder Taschen genäht werden, dekorativ in einer Vase auf dem Tisch erblühen oder als Blumenranke an Tür oder Fenster hängen. Auch Haarschmuck wie zarte Blütenkränze und florale Haarspangen, Schlüsselanhänger, aber auch Ringe, Ketten oder Broschen können in diesem Workshop gefilzt werden. Und wer es ein bisschen aufwendiger mag, kann auch noch Perlen oder Glitzersteine verarbeiten, um die Blüten zu veredeln.

Teilnehmen können Kinder und Jugendliche von 10 bis 14 Jahren. Der Workshop findet in der 2. Osterferienwoche von Dienstag, den 18.04. bis Donnerstag, den 20.04. jeweils in der Zeit von 14.30 – 17.30 Uhr in den Räumen der Pestalozzischule, Grimpingstr. 88 in Coesfeld statt. Das Angebot ist kostenfrei, da es im Rahmen des Programms Kulturrucksack vom Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW finanziell gefördert wird. Anmeldungen werden ab Mittwoch, den 22.03. im Fachbereich Jugend, Familie, Bildung und Freizeit bei Sabine Wessels (Tel: 02541-939-2229 oder sabine.wessels@coesfeld.de) entgegengenommen.

Anmeldeformular: Anmeldung und Einverständniserklärung 2017

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Die Anmeldung der Ferienmaßnahmen beginnt am 8. März

Ab dem 8. März, 8.00 Uhr können Familien ihre Kinder zu den städtischen Ferienmaßnahmen anmelden. Die Beschreibung der einzelnen Projekte können Sie hier auf www.junges-coesfeld.de nachlesen.

Anmeldeformulare können Sie sich hier herunterladen: Ferienangebote 2017 Anmeldung

Die Anmeldung wird entgegengenommen:

telefonisch: 02541-939-2311

mail: Ferienprojekte@coesfeld.de

persönlich: Stadtschloss, 2. Etage, Zimmer 2231

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Das aktuelle Ferienprogrammheft ist veröffentlich

In diesen Tagen wird an den Coesfelder Schulen das aktuelle Ferienprogrammheft an alle Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren verteilt. Außerdem ist das Programmheft auch an folgenden Stellen erhältlich:

Bürgerbüro Rathaus, Verwaltungsnebenstelle Lette, Stadtbücherei, Musikschule, VHS, Stadtwerke, Kunstverein, Jugendhaus Stellwerk, alle Coesfelder Kindergärten

Hier können Sie sich das Programmheft als PDF Datei herunterladen:

Ferienprogrammheft_2017

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Anmeldungen für das Osterferienprojekt ab dem 1. Februar 2017

Ab Mittwoch, dem 1. Februar können Kinder im Alter von 6 -12 Jahren für das diesjährige Osterferienprojekt „Raus in den Wald – mit Handy und Tablet“ angemeldet werden.

fotolia, David Hughes

 

Informationen zu dem natur- und medienpädagogischen Projekt finden Sie hier.

Ihre Anmeldung nimmt Gabi Kaudewitz im Fachbereich Jugend, Familie, Bildung und Freizeit ab 8.00 Uhr unter der Rufnummer 02541-939-2230 oder unter ferienprojekte(at)Coesfeld.de entgegen.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar