Fahrt zur Veranstaltung „Urbanatix – die Show“ in der Jahrhunderthalle Bochum.

Bereits zum fünften Mal lädt die Stadt Coesfeld Jugendliche im Alter von 10 bis 14 Jahren ein, die Veranstaltung Urbanatix zu besuchen. Die Show am Samstag 10.11.2018 zeigt eine dynamische Kombination von Musik, Videoperformance, Parkour, Freerunning, Tanz, Tricking, Biken, Catwall-Trampolin und innovativer Bewegungskunst. 20 Jugendliche haben die Chance, die Show zu einem deutlich reduzierten Preis live mitzuerleben. Um 15 Uhr fährt der Bus vom Jugendhaus Stellwerk in Richtung Bochum ab. Die Show beginnt um 17 Uhr und die Rückfahrt ist gegen 19 Uhr geplant, sodass der Bus um circa 21 Uhr wieder in Coesfeld ist.
Die Tickets inklusive Bustransfer kosten 15 Euro. Für Inhaber der Kultur-Card nur 12 Euro. Weitere Informationen, auch zur Anmeldung, gibt es bei Andrea Wiesner vom Fachbereich Jugend, Familie, Bildung und Freizeit (E-Mail: andrea.wiesner@coesfeld.de; Tel.: 02541/9392231).

Unter www.unser-ferienprogramm.de/coesfeld kann eine Anmeldung direkt erfolgen.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

städtisches Ferienangebot 2019

Liebe Eltern,

hier erhalten Sie eine PDF-Datei mit den Informationen über das Städtische Ferienprogramm 2019:

Ferienprojekte 2019 auf einen Blick Stand 11.10.2018

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Filzangebot im Jugendhaus

Filzen mit dem Profi – kostenfreies Angebot im Jugendhaus „Stellwerk“

Am Dienstag, den 09.10.2018 hat das Jugendhaus „Stellwerk“ einen ganz besonderen Gast zu Besuch. Arinya Berges vom Atelier KunstTempel wird zusammen mit euch und Andrea tolle Sachen filzen.

Wir zaubern aus ein wenig Filzwolle, Wasser und Seife z. B. eine kleine Blüte oder einen Schlüsselanhänger. Mit verschiedenen Farben, Glitzer oder Perlen verziert, wird daraus ein richtiges Schmuckstück, wie ein Ring für den Finger, Schmuck für die Haare oder einfach als Anhänger. Egal, ob du Anfänger ist oder schon häufiger Wolle zu phantasievollen Filzobjekten verarbeitet hast – es werden auf jeden Fall wunderbare Ergebnisse entstehen, die die Teilnehmer/innen natürlich alle mit nach Hause nehmen dürfen.

Das Kinderangebot ist wie immer von 16.15 bis 18.15 Uhr im Jugendhaus „Stellwerk“, Bahnweg 1, 48653 Coesfeld. Die Teilnahme ist kostenfrei und ohne vorheriger Anmeldung möglich.

Wir freuen uns auf euch!

Hier noch ein paar Eindrücke:

 

 

 

 

 

http://www.arinya-berges.de/tempelkunst/filzkunst-filzobjekte/index.html

 

Veröffentlicht unter Events Stellwerk und Skateranlage | Hinterlasse einen Kommentar

STREETART für Coesfelder Jugendliche

Ein Skaterpark und Kunst, das Jugendhaus „Stellwerk“ und Parkour und eine dröhnende Musikanlage im Discoraum. Wie passen diese Dinge zusammen? Beim „Streetart“-Projekt bringen wir wortwörtlich alles unter ein Dach.

Das Jugendhaus Stellwerk verwandelt sich vom 15.-17. Oktober für drei Tage in eine Stätte für Streetart. Von jeweils 10.00 bis 15.00 Uhr wird in Workshops „Streetart“ auf drei unterschiedliche Weisen angeboten: „Streetdance“, „Parkour“ und „Graffiti“

Bei der Anmeldung entscheidet ihr euch, für einen dieser Workshops. Dort könnt ihr euch dann für drei Tage ausprobieren, gestalten, sporteln und Neues lernen. Die Workshops finden alle in und rund um unser Jugendhaus „Stellwerk“ und dem neuen hauseigenen Außengelände „Lokschuppen“ statt. Begleitet werdet ihr während der drei Tage von wahren „Streetart“-Experten der Tanzschule Falk e.V., Traceuren der Parkourabteilung des Vfl Ahaus e.V. und 2lefthands.

Das Angebot ist ohne Mittagsverpflegung. Kleine Snacks sowie Wasser und Apfelschorle werden für euch aber bereitstehen.

Kurz vor den Herbstferien werdet ihr von uns noch einen Brief bekommen mit allen wichtigen Informationen für die drei Projekttage.

Anmeldung unter: www.unser-ferienprogramm.de/coesfeld

Bei Fragen zum Projekt und zur Anmeldung wenden Sie sich bitte an Andrea Wiesner, Tel. 02541-939 2231, andrea.wiesner@coesfeld.de. und auf www.junges-coesfeld.de

 

Veröffentlicht unter Events Stellwerk und Skateranlage | Kommentare deaktiviert für STREETART für Coesfelder Jugendliche

Kinderangebot im Jugendhaus – August/September

Veröffentlicht unter Events Stellwerk und Skateranlage | Kommentare deaktiviert für Kinderangebot im Jugendhaus – August/September

Kinderkulturprojekt “Gebt den Kindern das Kommando” – noch freie Plätze

Wenn Kinder als Ärzte verkleidet durch die Stadt laufen, sich der Marktplatz zu einem Ort der größten Kissenschlacht verwandelt, Kinderreporter Mitbürger*innen interviewen, ein überdimensionaler Pappvogel von einer Kinderschar durch die Stadt getragen wird oder im Schlosspark kleine Forscher*innen bisher unentdeckte Fossilien ausstellen, dann heißt es wieder: Das Kinder-Kulturprojekt der Stadt Coesfeld ist in vollem Gange!
In der fünften Sommerferienwoche veranstaltet die Stadt Coesfeld wieder das etwas andere Ferienprojekt für Kinder im Alter von 7 – 12 Jahren, in dem das Spiel im öffentlichen Raum und die Kreativität der Kinder im Vordergrund stehen. In diesem Jahr gestalten die Kinder das Programm maßgeblich selber, wie der Titel „Gebt den Kindern das Kommando“ schon vermuten lässt.

Vom 13. bis 18. August darf nach Herzenslust experimentiert, interviewt und ausprobiert werden. Verkleidet und getarnt als Reporter, Psychologe, Wissenschaftler oder Frohsinn-Experte erforschen die Teilnehmer*innen die Erwachsenenwelt und versuchen z.B. herauszufinden, warum Erwachsene immer so wenig Zeit haben, weniger spielen und viel seltener am Tag lachen als Kinder.
Kinder sind Experten für Humor und Lebensfreude und somit wunderbare Berater*innen für Erwachsene. In diesem Projekt bringen die Kleinen den Großen bei, hin und wieder ein bisschen Kind sein zu können. Als Lebensberater erteilen die Projektteilnehmer*innen den Erwachsenen Ratschläge für mehr Spaß im Leben und bieten Passanten am sogenannten „Auszeit-Stand“ die Möglichkeit, für einen Moment die „Pausentaste“ im ihrem Leben zu drücken. Zu einem zufriedenen und glücklichen Leben gehört neben Humor unbedingt Musik, daher gibt es auch eine Musikwerkstatt, in der experimentiert werden darf und vielleicht sogar ein eigener Song entsteht. Welche Rolle oder Aufgabe sich die Kinder auch immer aussuchen, jede Menge Spaß und Kreativität sind beim Kinderkulturprojekt garantiert!

Vier Spiel-, Kunst- und Theaterpädagog*innen aus Hildesheim und Köln werden die Teilnehmer*innen begleiten, wenn sie für eine Woche „das Kommando übernehmen“. Ganz nach dem Motto: Wir gestalten uns die Welt wiedewiede wie sie uns gefällt!
Um sich einen der letzten Plätze des Projektes zu sichern ist eine Anmeldung erforderlich. Informationen zum Projekt und zur Anmeldung unter www.unser-ferienprogramm.de/coesfeld.

Ansprechpartner für das Projekt sind Sabine Wessels (Tel.: 02541-939 2229, Mail: sabine.wessels@coesfeld.de) und Andrea Wiesner (Tel.: 02541-939 2231, Mail: andrea.wiesner@coesfeld.de).

Wann: Mo., 13. – Fr., 17. August 2018, 8.00-15.00 Uhr (inkl. Mittagessen)
Wo: Schulzentrum, Holtwicker Straße 8, Coesfeld
TN-Beitrag: 50,00 Euro (Geschwisterkinder: 30 Euro)/ 50% Ermäßigung für ALGII-Empfänger
Adressaten: Coesfelder Kinder im Alter von 7 – 12 Jahren.

Veröffentlicht unter Ferienbetreuung | Kommentare deaktiviert für Kinderkulturprojekt “Gebt den Kindern das Kommando” – noch freie Plätze

Ferien-Aktionstag mit Spiel, Spaß und Zauberei am 23.05.2018 von 15.00 bis 18.00 Uhr im Jugendhaus Stellwerk

 

 

Am 23.05.18 veranstaltet das Jugendhaus Stellwerk in den Pfingstferien einen weiteren Ferien-Aktionstag für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren. Daheimgebliebene Coesfelder Kinder sind herzlich eingeladen in der Zeit von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr an einem „zauberhaften“ Spiel-und Kreativtag im Jugendhaus Stellwerk teilzunehmen. Das Jugendhaus ist in der Zeit  ausschließlich für Kinder geöffnet.. Die erste Hälfte des Nachmittags, von 15.00 bis 16.30 Uhr, ist dem offenen Spiel gewidmet, wo die jüngeren Besucher verschiedene Spiele wie Kickern, Billard und Gesellschaftsspiele ausprobieren können. Bewegungsspiele mit Luftballons und das Basteln von Zauberstäben sind weitere Aktionen, die in dieser Zeit von 15.00 Uhr bis 16.30 Uhr ohne Anmeldung angeboten werden.

 In einem spannendem Zauberworkshop können die Kinder ab 16.30 Uhr mit dem Zauberer Marcello Lang verblüffende Kunststücke kennenlernen und einüben, wofür sie sogar ein Zauberdiplom erhalten. Für diesen Workshop wird eine Anmeldung empfohlen, da die Teilnehmerzahl für diese Aktion begrenzt ist.

 Ab 17.15 Uhr begeistert der Künstler Marcello Lang kleine und große Zuschauer mit seinen witzigen und einfallsreichen Kunststücken. Die Eltern und die Geschwister der Kinder sind herzlich eingeladen die Zaubershow mitzuerleben.

Die Teilnahme am Ferien-Aktions-Tag ist für alle Besucher kostenlos. Für Getränke und Süßigkeiten sollten die Besucher etwas Taschengeld mitbringen.

Höhepunkte der Veranstaltung:

Spannender und lustiger Workshop mit dem Magier Marcello Lang

von 16.30 bis 17.00 Uhr mit Zauberdiplom

Zaubershow von 17.15 Uhr bis 18.00 Uhr

 

Ansprechpartnerin im Jugendhaus Stellwerk: Barbara Jünemann, Tel.: 02541-9260500

Barbara.juenemann@stellwerk-coesfeld.de

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Ferien-Aktionstag mit Spiel, Spaß und Zauberei am 23.05.2018 von 15.00 bis 18.00 Uhr im Jugendhaus Stellwerk

Kostenloser Bustransfer zum Baumberge Culture Camp für 10 – 14 – Jährige

Die Stadt Coesfeld veranstaltet am Samstag, den 9. Juni 2018, zusammen mit vier weiteren Baumberger Gemeinden und Städten, das Baumberge Culture Camp (BCC) am Sportzentrum Helker Berg in Billerbeck.

Eingeladen sind Kinder und Jugendliche im Alter von 9 – 15 Jahren, auch gerne zusammen mit der ganzen Familie.

Das BCC ist für die Jugendlichen ein spannendes Event, bei dem es viel zu entdecken gibt.

Verschiedene Aktionen laden zum Mitmachen und Ausprobieren ein, wie z.B. Beatboxing, Bodypainting, Graffiti, Klettern, Filzen, Schnitzen, Fotografie oder Radio. Dabei können die Teilnehmerinnen über das ganze Gelände streifen und bei allen Workshops reinschnuppern und mitmachen. Ein spontaner Einstieg und Wechsel ist jederzeit möglich. Stände mit Snacks und Getränken und ein Cocktailworkshop geben dem ganzen Camp ein Festcharakter.

Damit auch die Coesfelder Kinder und Jugendlichen problemlos zum BCC nach Billerbeck kommen, bietet der Fachbereich Jugend und Familie, Bildung und Freizeit einen kostenlosten Bustransport an. Um 12.00 ist Abfahrt am Jugendhaus Stellwerk, Bahnweg 1. Die Rückfahrt in Billerbeck ist für 17.30 Uhr geplant. Die Coesfelder Jugendarbeiter stehen auf dem Camp jederzeit als Ansprechpartner bereit.

Damit genug Plätze bereitstehen, ist eine Anmeldung für den Bustransfer erforderlich. Auf der städtischen Anmeldeplattform: www.unser-ferienprogramm.de/coesfeld können Sie sich einfach registrieren und anmelden. Dafür wählen Sie im Programm den Punkt: Kulturrucksack – Billerbecker Culture Camp-BCC

Weitere Infos erhalten Sie bei Gabi Kaudewitz unter: gabi.kaudewitz@coesfeld.de, Tel.: 02541-9392230

Hier finden Sie den Flyer von der Veranstaltung:  Flyer komplett

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Kostenloser Bustransfer zum Baumberge Culture Camp für 10 – 14 – Jährige

,,Erzähle mir einen vom Pferd“ – Projekt in den Pfingstferien für Kinder von 8 – 12 Jahren

 

3-Tages Projekt mit Ausflügen zur Reithalle und zu einer Schafsherde

in den diesjährigen Pfingstferien veranstaltet das Jugendhaus Stellwerk von Dienstag bis Donnerstag, (22.-24.05.18) ein Tierprojekt mit Pferden und Schafen für 8-12 jährige Jungen und Mädchen.

Am Dienstag um 8.30 Uhr ist ein Kennlerntreffen im Jugendhaus Stellwerk, Bahnweg 1 in Coesfeld geplant. Dort werden wir gemeinsam tolle Spiele spielen und ein leckeres Mittagessen zubereiten. Das Kennlerntreffen endet gegen 13.00 Uhr.

Am Mittwoch steht der erste Ausflug an. Wir treffen uns wieder um 8:30 Uhr am Jugendhaus Stellwerk und von da aus geht es in ein Waldgebiet an der alten Kaserne in Flamschen/Stevede, wo ein Erlebnispädagoge mit seinen Schafen auf uns wartet. Was ihr hier Tolles erlebt, wird noch eine Überraschung bleiben!! Wir werden gegen 14.00 Uhr zurück am Jugendhaus in Coesfeld sein.

Auch am Donnerstag ist der Treffpunkt wieder das Jugendhaus Stellwerk. Wir machen uns um 8:30 Uhr gemeinsam mit dem Bulli auf den Weg zur Reithalle nach Lette. Dort erkundet ihr zusammen mit zwei Voltigiertrainerinnen die Welt der Pferde. Von striegeln bis longieren werdet ihr alles kennenlernen. Natürlich dürft ihr auch reiten! Wir werden gegen 14.00 Uhr zurück am Jugendhaus in Coesfeld sein.

An den Ausflugstagen solltet ihr wetterfeste Kleidung und Verpflegung (Getränke und Essen) bei Bedarf mitbringen.

Während der Ausflüge sind wir unter folgenden Handynummern zu erreichen:             0157-36188943

Da nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen zur Verfügung steht, bitten wir um eine kurzfristige und verbindliche Anmeldung. Dafür müssen die Einverständniserklärung und ein Kostenbetrag abgegeben werden.

Information und Anmeldung: Jugendhaus Stellwerk: tel.: 02541-9260500            mail: team@stellwerk-coesfeld.de

Anmeldeformular zum download: Erzähle mir einen vom Pferd-Pfingstferienprojekt Anmeldeformular

 

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für ,,Erzähle mir einen vom Pferd“ – Projekt in den Pfingstferien für Kinder von 8 – 12 Jahren

Videoworkshop zum Baumberge Culture Camp 2018

Ein Medienprojekt für Kinder und Jugendliche im Alter von 11 – 15 Jahren


Beim BCC (Baumberge Culture Camp) soll in diesem Jahr eine Videodokumentation entstehen. Dafür bieten wir für Kinder und Jugendliche im Alter von 11 – 15 Jahren einen Workshop an, bei dem sie zum Nachwuchs – Fernsehreporter ausgebildet werden sollen. Wir stellen die Kameras, Stative und Mikrofone, mit denen die Teilnehmer das Culture Camp dokumentieren werden. Vorher gibt es natürlich eine Einführung in die Technik und in die Aufgaben einer Kamerafrau oder eines Kameramannes. Ob die Kinder und Jugendlichen dann als Reporter berichten, eine Umfrage oder Interviews machen oder als stille Beobachter mit der Kamera die schönsten Eindrücke des Camps einfangen, bleibt ihnen selbst überlassen. Zwei Fernsehprofis werden dabei helfen, ihre Ideen mit der Kamera zu gestalten. Nach den Liveaufnahmen auf dem BCC wird das Ganze noch mit professioneller Hilfe geschnitten und aufgearbeitet, so dass ein richtiges Fernsehformat entsteht.

Termine:

  • Freitag, 8. Juni 15.00 – 19.00 Uhr (Schulung Technik und Kameraführung)
  • Samstag, 9. Juni 10.00 – 18.00 Uhr (Fortführung Schulung und Reportage des BCC in Billerbeck)
  • Sonntag, 10. Juni 11.00 – 15.00 Uhr (Filmschnitt und Nachbearbeitung)

Ort:     Pestalozzischule, Grimpingstraße 88 in Coesfeld,                                         gemeinsame Fahrt zum BCC in Billerbeck am Samstag

Kosten: frei

Anmeldung:   Gabi Kaudewitz, Fachbereich Jugend, Familie, Bildung und Freizeit der Stadt Coesfeld, gabi.kaudewitz@coesfeld.de, Tel.. 02541-9392230

 

Ein Projekt der LAG Kunst & Medien NRW e.V. in Kooperation mit der Stadt Coesfeld, gefördert vom Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein Westfalen.

 

 

 

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Videoworkshop zum Baumberge Culture Camp 2018