Leider muss heute aufgrund der Wetterbedingungen der Parkour-Workshop ausfallen.

Publiziert am von kaudewitz | Kommentare deaktiviert für Kein Parkour-Workshop am 25.06.2019

Offenes Parkourtraining für Kinder und Jugendliche am Jugendhaus Stellwerk

Parkouranlage am Stellwerk

Im Rahmen eines Offenen Parkourangebots bietet das Jugendhaus Stellwerk einen Einsteigerworkshop für Kinder und Jugendliche auf dem Lokschuppengelände an.

Unter Anleitung einer Übungsleiterin und einem erfahrenen Traceur erhalten alle interessierten Kinder und Jugendlichen eine Einführung in die „Kunst der effizienten Fortbewegung“.

Neben der sportlichen Herausforderung und der Freude an Bewegung stehen vor allem das Erleben des besonderen Spirits und die Werte der Parkour-Kultur im Vordergrund. Denn nur, wenn Körper, Kopf, Herz, Sinne und Emotionen gleichermaßen angesprochen werden, können Hindernisse sicher überwunden und persönliche Erfolge erzielt werden.

Das Ziel ist aber nicht, sich mit anderen zu messen, sondern das Training auf seine Möglichkeiten anzupassen, sich gegenseitig zu unterstützen und etwas Neues zu entdecken.

Das Parkourtraining im Überblick:

Zielgruppe: Kinder und Jugendliche ab 8 Jahre

Termine: 28.5., 4.6., 18.6., 25.6, 9.7.

Zeit: 16.15 bis 18.15 Uhr

Ort: Parkourgelände am Jugendhaus Stellwerk, Bahnweg 1, 48653 Coesfeld

Informationen zum Parkourangebot: Michael Walter, Jugendhaus Stellwerk, Tel.: 02541-9260500, Email: michael.walter@stellwerk-coesfeld.de

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Offenes Parkourtraining für Kinder und Jugendliche am Jugendhaus Stellwerk

Angebote im Stellwerk in den Monaten Juni und Juli

Liebe Eltern, hier veröffentlichen wir das Programm für Kinder im Jugendhaus Stellwerk für die Monate Juni und Juli

Programm für Kinder im Jugendhaus Stellwerk
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Angebote im Stellwerk in den Monaten Juni und Juli

Komm mit… in die Stadtbücherei

Am Mittwoch, den 15. Mai startet das Medienprojekt „Komm mit… in die Stadtbücherei“. An vier Nachmittagen soll hier eine Reportage über die neurenovierte Bücherei entstehen. Immer von 16.00 – 18.00 Uhr werden die teilnehmenden Kinder und Jugendlichen selbst das Drehbuch schreiben, die Kamera und das Mikrofon in die Hand nehmen und das Ganze anschließend am Schnittcomputer bearbeiten. Die Inhalte können von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern selbst bestimmt werden. Denkbar ist z.B. die Vorstellung des Jugendbereichs und der DVDs und Computerspiele, Gamebegeisterte könnten ein Let´s Play Video an der büchereieigenen Spielkonsole drehen, Lieblingsbücher könnten kommentiert und kleine Spielszenen daraus als Film umgesetzt werden. Außerdem möchten wir zeigen, wie es hinter den Kulissen der Bücherei aussieht und zum Beispiel eine Kiste mit neuerworbenen Büchern auspacken.
Weitere Informationen zu dem Projekt gibt es bei Gabi Kaudewitz im Fachbereich Jugend, Familie, Bildung und Freizeit der Stadt Coesfeld unter 02541-9392230 oder gabi.kaudewitz@coesfeld.de. Anmeldung zu dem Projekt werden online unter http://www.unser-ferienprogramm.de/coesfeld entgegengenommen.

Der Fachbereich Jugend, Familie, Bildung und Freizeit initiiert dieses Projekt in Kooperation mit der Stadtbücherei Coesfeld im Rahmen des Kulturrucksacks. Es wird geleitet von Gabi Kaudewitz, Sozial- und Medienpädagogin der Stadt Coesfeld und von Rudolf Giert-Seibert, Medienpädagoge und Filmemacher aus Münster. Die Teilnahme an dem Projekt ist kostenfrei.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Komm mit… in die Stadtbücherei

Kinder Aktionstag in den Osterferien

In den Osterferien bietet das Kinder- und Jugendhaus Stellwerk am Montag, den 15. April einen Kinder Aktionstag mit vielen attraktiven Angeboten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Kinder Aktionstag in den Osterferien

Angebote für Kinder im Monat April und Mai

Liebe Eltern,

hier veröffentlichen wir die aktuellen Angebote für Kinder im Kinder- und Jugendzentrum Stellwerk, Bahnweg 1 in Coesfeld:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Angebote für Kinder im Monat April und Mai

Anmeldung zu Ferienprojekten 2019

Liebe Eltern,

seit dieser Woche ist unser Anmeldeportal www.unser-ferienprogramm.de/coesfeld wieder mit vielen spannenden Ferienprojekten und Aktionen gefüllt und steht zum Ansehen bereit. Wir empfehlen, sich dort bereits jetzt zu registrieren, damit die Anmeldung reibungslos ablaufen kann. Wenn Sie Schwierigkeiten beim Aufrufen der Seite haben, könnte es an einem veralteten Browser liegen.

Auf der Plattform sind neben den städtischen Ferienprojekten auch die Angebote der anderen Vereine und Institutionen aus Coesfeld zu sehen. Über die Plattform können Sie ihre Kinder zurzeit nur zu den städtischen Angeboten anmelden. Zur besseren Übersicht können Sie über den Button „Veranstalter“ auch ausschließlich die städtischen Angebote auswählen.

Ab dem 5. Februar 7.00 Uhr morgens sind die Projekte dann zur Anmeldung freigeschaltet. Bitte melden Sie nur Ihre eigenen Kinder an, da der weitere Kontakt, inklusive der Elternbriefe und der Rechnungsstellung, über die registrierte Person läuft.

Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter.

Gabi Kaudewitz

Gabi.kaudewitz@coesfeld.de

Tel.: 02541-9392230

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Anmeldung zu Ferienprojekten 2019

Radioprojekt “Sicherheit am Bahnhof” – bereits ausgebucht!!!

Am 28.01. und 29.01. 2019 (15.30 bis 18.30 Uhr) findet im Jugendhaus Stellwerk ein Radioprojekt für Kinder und Jugendliche von 10-14 Jahren zum Thema „Sicherheit am Bahnhof Coesfeld” statt.

Unter Anleitung eines Medientrainers lernen die Teilnehmenden, Interviews zu führen, diese mit Musik zu untermalen und die Beiträge radiotechnisch zu gestalten.

Die Ergebnisse werden im Rahmen einer 60-minütigen Radiosendung des Bürgerfunks Coesfeld auf Radio Kiepenkerl ausgestrahlt.

Anmeldungen zum Projekt nimmt das Jugendhaus Stell-werk telefonisch unter 02541-9260500 oder per Mail (michael.walter@stellwerk-coesfeld.de) bis zum 22.1.2019 entgegen.

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Radioprojekt “Sicherheit am Bahnhof” – bereits ausgebucht!!!

Weihnachtsfeier für Kinder im Jugendhaus

Am Donnerstag, 20.12.2018 findet im Jugendhaus (Bahnweg 1 in Coesfeld) eine Weihnachtsfeier für Kinder statt.

Alle Kinder ab 6 Jahren sind herzlich eingeladen an diesem Angebot teilzunehmen. Um 15 Uhr öffnet das Jugendhaus und es wird ein Bastel- und ein Backangebot mit Sebastian und Andrea angeboten. Derweilen steht den Kindern auch der Cafébereich mit Gesellschaftsspielen, Tischkicker, Billiard, Leitergolf und vielen mehr zur Verfügung.

Gegen 16.15 Uhr startet dann ein Chaosspiel quer durch das gesamte Jugendhaus. In Kleingruppen lösen die Kinder Spiele und kleine Rätsel rund um das Thema „Weihnachten“.

Um 18.15 Uhr endet die Weihnachtsfeier und das Jugendhaus geht bis zum Neuen Jahr auch in die Weihnachtsferien.

Die Weihnachtsfeier ist für Kinder kostenfrei und ohne Anmeldung möglich. Bei Fragen zum Kinderangebot und der Weihnachtsfeier erreichen Sie die Mitarbeiter des Jugendhauses unter 02541-9260500.

Veröffentlicht unter Events Stellwerk und Skateranlage | Kommentare deaktiviert für Weihnachtsfeier für Kinder im Jugendhaus

„Voll normal“ – Projekttag zu sexueller und geschlechtlicher Vielfalt und Orientierung

Voll normal” – Projekttag zu sexueller und geschlechtlicher Vielfalt und Orientierung

Vorgefertigte Ideen von Geschlecht schränken uns alle in unserer Freiheit ein. Sogenannte „unmännliche” oder „nicht frauliche” Tätigkeiten bzw. Eigenschaften führen für viele Personen zu Mobbing und Ausschluss.

Diese Probleme belasten in verschiedener Stärke ausnahmslos alle Gruppen. Egal ob Jugendzentren, Sportgruppen oder Schulklassen. Sie hindern uns daran, uns selbst zu entdecken und zu entfalten.

Besonders Menschen, die bei der Geburt einem Geschlecht zugeordnet wurden, mit dem sie sich später nicht identifizieren oder nicht heterosexuelle Personen haben oft Probleme damit, akzeptiert zu werden wie sie sind. Sie werden verbal oder körperlich angegriffen, nicht ernst genommen, aus Gruppen ausgeschlossen oder gezwungen, ihr Inneres vor anderen zu verstecken.

Aus diesem Grund bietet das Jugendhaus Stellwerk in Kooperation mit dem DRK Landesverband Westfalen-Lippe e.V. eine kostenlose Jugendveranstaltung zu den Themen Geschlecht und sexueller Orientierung an.

Das Ziel des Projektes ist es, zu einer Gesellschaft beizutragen, in der alle Mitglieder frei von solchen Problemen leben können. Das Projekt will:

– Respekt und Akzeptanz für homosexuelle, bisexuelle, transgeschlechtliche, intergeschlechtliche und quere Menschen fördern

– Klassische Bilder von Mann und Frau kritisch hinterfragen

– Geschlechter- oder Sexualbezogene Vorurteile abbauen und

– Betroffene Personen unterstützen

Durch den Einsatz verschiedener Methoden und einfacher Sprache werden die Teilnehmer/innen in folgenden Punkten informiert und sensibilisiert:

– Kennenlernen verschiedener Geschlechteridentitäten

– Reflexion über Stereotype und Vorurteile

– Entwicklung für mehr Empathie für Betroffene

– Kennenlernen diskriminierender Aspekte in Sprache und Denken

– Förderung eines respektvollen Umgangs mit Personen verschiedener sexueller Orientierungen oder Geschlechteridentitäten

– Informationen über Unterstützungsangebote

Die Veranstaltung „Voll normal” findet am 13.12.2018 in der Zeit zwischen 15.30 und 18.30 Uhr im Jugendhaus Stellwerk, Bahnweg 1, 48653 Coesfeld statt und richtet sich an alle interessierten Jugendlichen ab 14 Jahren.

Anmeldungen für den Projekttag nimmt das Jugendhaus Stellwerk telefonisch (02541-9260500) oder per Mail (michael.walter@stellwerk-coesfeld.de) bis zum 30.11.2018 entgegen.

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für „Voll normal“ – Projekttag zu sexueller und geschlechtlicher Vielfalt und Orientierung