Türchen öffne dich – 6. Dezember

Heute sind wir ganz gespannt auf eure Kreativität. Ihr könnt ganz nach euren eigenen Vorstellungen einen Nikolaus basteln. Der kann aus allem möglichen Material bestehen z.B. aus Papier oder Pappe, aus leeren Klopapierrollen oder Konservendosen, aus Flaschen, aus Holzscheiten, aus Wäscheklammern oder aus all dem, was ihr gerade zuhause habt. Denkt euch gerne etwas aus und schickt uns ein Bild von eurem ganz eigenen Nikolaus. Wir freuen uns darauf.

So, oder auch ganz anders kann euer Nikolaus aussehen!

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Türchen öffne dich – 5. Dezember

Heute geht es weiter mit Max und Ella ins Weltall und wir kommen zum nächsten Rätsel:

3. Rätseltag

Das ging ja schneller als gedacht…
Schon sind wir in schwindelerregender Höhe. Wir schauen durch´s Raketenfenster zurück zur Erde und sehen ganze Inseln und ganze Länder auf einen Schlag.
Wo liegt denn jetzt wohl Coesfeld?
Du hast sechs Kontinente zur Auswahl, welchen wählst du aus der folgenden Datei?

alle Kontinente

 

Trage die Nr. des Kontinentes, auf dem Coesfeld liegt,  auf die zweitletzte Stelle im Koordinatensystem ein.

 

Bastelei zum 5. Advent

Und es gibt natürlich auch noch etwas zum Basteln, damit ihr bei dem regnerischen Wetter auch eine schöne Sache zu tun habt. Jetzt im Dezember kommen oft Teelichte zum Einsatz. Eine schöne Upycling Möglichkeit für die leeren Alubehälter ist folgender Stern:

Hier findet ihr die Anleitung dazu:

Sterne aus Teelichthaltern

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Türchen öffne dich – 4. Dezember

Heute ist Samstag und ihr habt vielleicht viel Zeit, z.B. um etwas zu backen. Ein bisschen Weihnachtsbäckerei ist eine schöne Sache für die ganze Familie.

Heute gibt es also: Nussecken

Das Rezept findest du hier: Nussecken

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Türchen öffne dich – 3. Dezember

Gestern hat es ein bisschen geschneit. Leider ist es nicht liegengeblieben. Aber vielleicht kommt das ja noch. Dort, wo die Rentiere leben, gibt es jetzt sicher schon eine dicke Schneedecke. Den Schnee können wir euch nicht bringen, aber vielleicht bastelt ihr mit uns ein paar dieser lustigen Rentiere.

Hier gibt es die Anleitung: Türchen 3 Rentier aus Wäscheklammer

 

Weiter geht es heute auch mit dem Geocaching Rätsel von Max und Ella:

2. Rätseltag

Jetzt geht es los in den Sternenhimmel. Wir starten mit einem Countdown: 10-9-8-7-6-5-4-3-2-1-0  und yipiehh los geht´s

Hui, das zieht uns ganz schön in die Sitze. Was für eine Energie, mit der wir hier hochfliegen! Aber wie nennt man eigentlich diese Energie, die uns hier in das Weltall hochkatapultiert?

Folgendes Experiment hilft dir, die richtige Lösung zu finden: https://www.wissensfabrik.de/wp-content/uploads/2019/10/Versuch-L3_Die-Luftballonrakete.pdf)

Ist es:

  1. Die Schleuder Energie
  2. Die Wegstoß Energie
  3. die Push and Go – Energie
  4. die Hochzieh Energie oder
  5. die Rückstoß Energie

Trage die Ziffer der Lösung auf die erste Stelle nach dem N. ein.

Veröffentlicht unter Digitaler Adventskalender | Schreib einen Kommentar

Türchen öffne dich – 2. Dezember

Heute, am 2. Tag unseres Adventskalenders, beginnt unser Geocaching Rätsel. Mit Ella und Max macht ihr in den nächsten 23 Tagen eine Reise in ein großes Weltraumabenteuer.

Viel Spaß dabei!

Mit der Rakete durch die Galaxis:

Hallo liebe Kinder. Wir sind die Astronauten*Innen Ella und Max.

 

 

 

 

 

Mit unserem Raumschiff waren wir schon oft im Weltall und konnten alles beobachten, was dort passiert. Jetzt im Winter, wenn es schon früh dunkel wird, seht ihr jeden Abend den Sternenhimmel. Tausende, nein Millionen, Trillionen und noch viel mehr Sterne tummeln sich dort oben. Weit weg von uns gibt es eine ganze eigene Welt. Habt ihr Lust, mit uns zu kommen, um zusammen das Universum kennenzulernen? Schritt für Schritt entwickeln wir uns zu Weltraumexperten und lösen das große Weltraumrätsel. Wenn ihr auf unserer Expedition alle Aufgaben löst, könnt ihr die gesuchte Koordinate vervollständigen.

Diese führt euch zu einem bekannten Ort in Coesfeld, wo ihr das Lösungsfoto knipsen könnt.

1.Rätseltag

Am besten steigt ihr jetzt erst einmal in eine Rakete. Booooaaahhh, sind das viele verschiedene Exemplare. Und? Wie sieht deine Rakete aus? Bastele doch bitte ein Modell und schicke mir ein Foto von dir und deiner selbstgebauten Rakete. Ein Grundbaustein für dein Modell könnte z.B. eine leere Toilettenpapierrolle sein.                                                       (Foto bitte an gabi.kaudewitz@coesfeld.de)

Wenn das Foto per Email bei mir ankommt, bekommst du die erste Ziffer für die Koordinate. Trage diese bitte an die drittletzte Stelle der Koordinate.

Koordinate:    _ _°_ _’_ _._”N _°_ _’_ _._”E

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Türchen öffne dich – 1. Dezember

Heute ist der 1. Dezember und wir dürfen das erste Türchen aufmachen. Bei euch zuhause war vielleicht Schokolade hinter dem Türchen. Bei uns kannst du etwas basteln. Ich mag es im Dezember, wenn jeden Tag etwas dazu kommt. Deshalb habe ich Sternchen aus Goldfolie gebastelt und jeden Tag klebe ich davon einen an das Fenster, so dass am Weihnachtstag das Fenster voller goldener Sterne ist. Vielleicht hast du auch Lust dazu. Wenn du magst, schick am Ende ein Bild von dem sternenreichen Fenster an gabi.kaudewitz@coesfeld.de

Hier findest du die Anleitung: Jeden Tag ein Stern

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Türchen Öffne Dich – Der digitale Adventskalender für Kinder und Familien

Nun beginnt sie wieder, die Zeit der Kerzen und der Vorfreude. Weil im letzten Jahr der „Digitale Adventskalender“ bei den Kindern und Familien so gut angekommen ist, möchten wir ihn auch in diesem Jahr wieder auf der Jugendseite bereitstellen.
Ab dem 1. Dezember können nun alle bastel-, back- und rätselfreudigen Kinder bei dem „Digitalen Adventskalender“ jeden Tag ein Türchen öffnen.
Täglich gibt es eine kleine kreative Überraschung, damit es in der Weihnachtszeit und in den Ferien nicht langweilig wird. Neben dieser Aufgabe finden die Kinder und Familien auch ein Geocaching Rätsel, das sich über die gesamte Adventszeit erstreckt. Alle zwei Tage gilt es eine Aufgabe zu lösen, bei der es eine Ziffer für eine Geocaching – Koordinate zu finden gibt. Am Ende entdecken die Rätselfreundinnen und -freunde einen sehr weihnachtlichen Ort in Coesfeld. Wir freuen uns über alle, die hierbei mitmachen.
Die Nutzung des Angebots ist natürlich für alle frei, aber eine besondere Überraschung gibt es für alle, die sich unter

www.unser-ferienprogramm.de/coesfeld

zum digitalen Adventkalender anmelden. Alle Coesfelder Kinder zwischen 5 und 14 Jahren können hier registriert werden. Wer mindestens sechs Käppchen kreativ umgesetzt hat und dafür bis zum 1. Schultag nach Weihnachten Fotos per Mail schickt, wird im nächsten Jahr zu einem Ausflug in die Naturerlebnisschule Raesfeld eingeladen. Auch die Lösung des Geocaching Rätsel gehört zu den möglichen Einsendemöglichkeiten.
Das Team Jugendförderung freut sich auf die Anmeldungen ab sofort.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Gabi Kaudewitz, Tel. 02541-9392230, gabi.kaudewitz@coesfeld.de

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

StreetArt-Ferienprojekt vom 13.-15.10.21 am Jugendhaus

Anmeldung ab Montag, 27.09., 7 Uhr über das Onlineportal möglich

Ein Skaterpark, das Jugendhaus „Stellwerk“ und Parkour und eine dröhnende Musikanlage im Discoraum. Wie passen diese Dinge zusammen? Beim „StreetArt“-Projekt bringen wir wortwörtlich alles unter ein Dach.
Das Jugendhaus Stellwerk verwandelt sich vom 13.-15. Oktober für drei Tage in eine Stätte für Streetart. Von jeweils 10.00 bis 14.45 Uhr wird in Workshops „Streetart“ auf drei unterschiedliche Weisen angeboten: „Parkour“ , “Grafitti” und „Tanz“.
Bei der Anmeldung entscheidet ihr euch, für einen dieser Workshops. Dort könnt ihr euch für drei Tage ausprobieren, sporteln, Gekonntes ausfeilen und Neues lernen. Die Workshops finden alle in und rund um unser Jugendhaus „Stellwerk“ und dem hauseigenen Außengelände „Lokschuppen“ statt. Begleitet werdet ihr während der drei Tage von wahren „Streetart“-Experten wie Benni Siems von 2lefthands, Parkour-Profis aus Bochum und Tänzerinnen aus Coesfeld.
Das Angebot beinhaltet keine Mittagsverpflegung. Aufgrund der Coronasituation besteht aber die Möglichkeit mitgebrachte Getränkeflaschen wieder aufzufüllen.
Kurz vor den Herbstferien werdet ihr noch eine Nachricht mit allen wichtigen Informationen für die drei Projekttage bekommen.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für StreetArt-Ferienprojekt vom 13.-15.10.21 am Jugendhaus

Kinderprogramm startet wieder am 02.09.

Endlich geht es wieder los.

Das Jugendhaus hat nach der Ferienpause seine Türen wieder geöffnet.

Somit startet ab Donnerstag auch wieder das wöchentliche Kinderprogramm.

Anmeldungen zu den Angeboten (Dienstag-Donnerstag, 15.00-17.00Uhr) sind unter dem Anmeldeportal ab sofort möglich.

Wir freuen uns auf viele Besucher des Jugendhauses und der Kinderangebote.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Kinderprogramm startet wieder am 02.09.

Berkelbühnenprojekt – Einen Tag Bühnenluft schnuppern

Es gibt noch freie Plätze.

Ein wenig Bühnenluft schnuppern.

Das ist für Kinder und Jugendliche im Alter von 9-14 Jahren am Freitag, den 23.07. möglich.

Von 10.00- 16.30Uhr findet ein Projekttag mit einem anschließenden Auftritt auf der Berkelbühne im Schlosspark statt.

Es sind noch Plätze in den Workshops „Tanzen“ und „Theater“ frei.

 In den Workshop-Gruppen wird ein Tag lang mit den Workshopleitern:innen aus Coesfeld und Münster ausprobiert, geübt und geprobt. Anschließend zeigen die Teilnehmer:innen ihr neu erlerntes und einstudiertes ab 16.00 Uhr auf der aufgebauten Berkelbühne im Schlosspark.

Hierzu sind natürlich herzlich die Familien, Freunde oder Passanten eingeladen.

 Der Projekttag beginnt morgens im Pfarrheim St. Lamberti (Walkenbrückenstr. 8).

Mitzubringen sind – je nach Workshop – bequeme, sportliche Kleidung, Essen und etwas Zutrinken. Genauere Informationen werden vorab noch zugesendet.

 Die Anmeldung läuft über das städtische Anmeldeportal www.unser-ferienprogramm.de/coesfeld

Die Kosten für die Teilnahme betragen 10,00€ *.

(*für ALG II-Empfänger reduziert sich der Beitrag um 50 %)

 

Bei Fragen zum Projekt oder zur Anmeldung wenden Sie sich an Andrea Wiesner von der Jugendförderung der Stadt Coesfeld unter Tel.: 02541-9392231 oder per Mail: andrea.wiesner@coesfeld.de

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Berkelbühnenprojekt – Einen Tag Bühnenluft schnuppern