Interkultureller Menschenrechte Kalender für 2020

Die Stadt Coesfeld bietet den für 2020 neu aufgelegten Interkulturellen Menschenrechtekalender kostenlos für Interessierte an

Der bunte Taschenkalender mit dem schon bekannten Zebra ist genau das richtige für Jugendliche, die weltoffen und vielseitig interessiert sind. Er besteht aus einem Wochenkalendarium, Listen zu Menschenrechts- und Antirassismus-Organisationen und vielen zusätzlichen Seiten mit spannenden Artikeln und Informationen, passenden Sinnsprüchen u.ä., die speziell eine jugendliche Zielgruppe ansprechen. – 240 Seiten voll mit unterhaltsamen Informationen zu aktuellen Themen! Das Schwerpunktthema für 2020 befasst sich mit den „Kinderrechten“ unter verschiedenen Gesichtspunkten. Er ist im Bürgerbüro, in der Stadtbücherei, im Jugendamt und im Jugendhaus Stellwerk erhältlich. Jede und jeder Interessierte kann ein Exemplar kostenlos mitnehmen, solange der Vorrat reicht.

Informationen zum Interkulturellen Menschenrechtekalender 2020 sind erhältlich bei

Stadt Coesfeld, Fachbereich Jugend, Familie, Bildung und Freizeit
Gabi Kaudewitz

Bernhard-von-Galen-Str. 10
48653 Coesfeld
Tel. 02541 – 939 2229
gabi.kaudewitz@coesfeld.de

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Interkultureller Menschenrechte Kalender für 2020

Stellwerkangebote für Kids

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Stellwerkangebote für Kids

CoeMBO: Berufsorientierung auf einen Blick

16.11.2019, 10.00 – 16.00 Uhr
Schulzentrum Coesfeld

Ein Tag – Drei Standorte – 150 Aussteller Deine Eltern liegen dir dauernd in den Ohren, du sollst dich endlich um deine Zukunft kümmern? Du weißt aber noch gar nicht, wie es weitergehen soll, wenn du die Schule abgeschlossen hast? Weiterlernen? An einer anderen Schule? Ausbildung? Aber wo? Studium? Nur welche Richtung? Welche Hochschule? Arbeiten und studieren? Duales Studium? Wo kann man sowas machen? Was Soziales? Bundesfreiwilligendienst oder Freiwilliges Soziales Jahr? Oder doch lieber erstmal ins Ausland? Au pair? Work & Travel? Wenn Berufsorientierung gerade dein Thema ist, dann bist du richtig bei der CoeMBO, der Coesfelder Messe zur Bildungs- und Berufsorientierung! 150 Aussteller, interessante Vorträge, Bewerbungsmappencheck, jede Menge Infos und die Möglichkeit, persönliche Gespräche mit Vertretern von Firmen, Institutionen, Schulen und Universitäten zu führen. Samstag, 16. November von 10.00 – 16.00 Uhr Schulzentrum, Sporthalle und Bürgerhalle, Holtwicker Str. in Coesfeld. Alle Infos zur größten Bildungs- und Berufsorientierungsmesse im Münsterland findest du hier: www.coembo.de

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für CoeMBO: Berufsorientierung auf einen Blick

Fahrt zur Urbanatix-Show am 09.11.2019

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Bereits zum siebten Mal lädt die Stadt Coesfeld Jugendliche im Alter von 10 bis 14 Jahren ein, die Veranstaltung Urbanatix in Bochum zu besuchen. Die Show am Samstag (09.11) zeigt eine dynamische Kombination von Musik, Parkour, Freerunning, Tanz, Tricking, Biken und … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für Fahrt zur Urbanatix-Show am 09.11.2019

„Nachtfrequenz19 – Nacht der Jugendkultur“

Zum 10. Mal feiert ganz NRW die „Nacht der Jugendkultur“. 90 Städte und Gemeinden nehmen in diesem Jahr teil. Das Motto lautet „von Jugendlichen für Jugendliche“

Erstmalig ist auch Coesfeld dabei und bietet Jugendlichen im Alter von 14 – 18 Jahren drei musikalische Workshops an:

Gesangsworkshop

Raise your voices! Entdeckt eure Stimme und werdet vorlaut! Lernt im Vocal Coaching von Hanna Meyerholz, wie ihr mit Übungen zu Atemtechnik und Körperhaltung eine ausdrucksstarke Stimme entwickelt.

Rap-Workshop

Im Rap-/ Hip-Hop-Workshop mit dem Dortmunder Rapper Schlakks bringt ihr eure Texte zu Papier und lernt die Basics von Songwriting, Miking und Recording. Im Rahmen dieses Workshops entsteht ein neuer Song, den ihr nicht nur selbst schreibt, sondern auch performt und aufnehmt.  

Wann?            28. und 29.09.19, jeweils von 12.00 – 17-00 Uhr

Wo?                im Jugendhaus Stellwerk

Homerecording Workshop

Aufnahme läuft. Um zu Hause oder im Proberaum Musik aufzunehmen und professionell zu produzieren, müsst ihr nicht euer Sparbuch leerräumen oder euch tagelang YouTube-Tutorials reinziehen. Im Workshop lernt ihr, wie man mit wenig Geld ein Homestudio einrichten kann, welche Software es so gibt und worauf es beim Aufnehmen von Gesang und Instrumenten wirklich ankommt.

Wann?            28. und 29.09.19, jeweils von 12.00 – 17-00 Uhr

Wo?                im Gymnasium Nepomucenum

Wichtig: Wir arbeiten Samstag und Sonntag jeweils von 12:00 – 17.00 Uhr.
Zwischendurch habt ihr eine Stunde Pause, in der ihr etwas essen gehen könnt.
Kleine Snacks und Getränke bekommt ihr kostenlos bei uns.

Die Teilnahmegebühren für beide Workshoptage betragen 5 Euro. Anmeldungen werden ab sofort auf www.unser-ferienprogramm.de/coesfeld entgegengenommen. Infos gibt es unter www.nachtfrequenz.de oder bei Sabine Wessels, unter 02541 – 939 2229 oder sabine.wessels@coesfeld.de.

„nachtfrequenz19 – Nacht der Jugendkultur“ wird veranstaltet von der Landesvereinigung

Kulturelle Jugendarbeit NRW e.V. und gefördert vom Ministerium für Kinder, Familie,

Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen aus Mitteln des Kinder- und

Jugendförderplans Nordrhein-Westfalen.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für „Nachtfrequenz19 – Nacht der Jugendkultur“

Stellwerkfest rund ums Jugendhaus

Am Freitag (27.9.) ist das Jugendhaus am Bahnweg Schauplatz des 1. Coesfelder Stellwerkfestes für Kinder und Jugendliche. In der Zeit von 15 bis 19 Uhr wird den Besucherinnen und Besuchern im Jugendhaus, auf dem Lokschuppengelände und auf der Skateranlage ein cooles Programm geboten, bei dem alle, egal ob klein ob groß, Stammbesucher oder Gast, sportlich oder chillig unterwegs, auf ihre Kosten kommen. In den Räumlichkeiten des Stellwerks stehen den Kindern und Jugendlichen klassische Freizeitangebote eines Jugendzentrums zur Verfügung, wie Kicker, Billard, Gesellschaftsspiele oder Playstation und die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben die Möglichkeit, ihr Können unter Beweis zu stellen. Das Lokschuppengelände – direkt vor der Tür – bietet den Kindern und Jugendlichen an diesem Nachmittag ein abwechslungsreiches Angebot. Sportliches Geschick und Herausforderungen sind auf der Parkourfläche von den Jungen und Mädchen gefragt: Hier ist ausreichend Platz für Kinder und Jugendliche, sich beim offenen Parkoursworkshop auszuprobieren und den eigenen sportlichen Horizont zu erweitern. Geleitet wird das Programm von zwei professionellen Traceuren des Vereins „Parkour im Pott“, die extra aus dem Ruhrgebiet nach Coesfeld kommen, um Interessierten – egal ob Anfänger/innen oder Geübte – die wichtigsten Tricks und Übungen zu zeigen. Nur wenige Meter weiter wird auf der Streetball-Fläche eine Game-Competition durchgeführt. An verschiedenen Stationen werden den jugendlichen Gästen im Rahmen unterschiedlicher Disziplinen und kleinen Spielen Talent, Glück, Geschick und auch Können abverlangt. Auch eine Kreativ-Aktion lädt ein zum Mitmachen. Die Skateanlage nebenan ist ebenfalls Schauplatz und Teil des Stellwerkfestes. Mit guter Musik und Getränken soll den Skatern ein angemessener Rahmen geboten werden, um ihre Tricks und Künste unter Beweis zu stellen. Unterstützt wird das Skateevent unter anderem mit Sachpreisen von „Titus“ aus Münster. Abgerundet wird das Stellwerkfest mit einem musikalischen Live-Act am Abend auf dem Lokschuppengelände. Für das leibliche Wohl wird bei Grill & Getränken ebenfalls bestens gesorgt sein. Für Fragen stehen Michael Walter und Niklas Dapper vom Jugendhaus Stellwerk gern zur Verfügung unter Tel. (02541) 9260500 oder per Mail unter michael.walter@stellwerk-coesfeld.de bzw. niklas.dapper@coesfeld.de.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Stellwerkfest rund ums Jugendhaus

Erst selber Streetart machen und dann zur Urbanatix-Show

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Coole Ferien-Workshops für Coesfelder Jugendliche COESFELD. Nach der Premiere im letzten Jahr geht „STREETART“ am Jugendhaus Stellwerk in die zweite Runde, und zwar bei einem Ferienprojekt der Stadt Coesfeld in der ersten Herbstferienwoche. Von Montag (14.10.) bis Mittwoch (16.10.) können … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für Erst selber Streetart machen und dann zur Urbanatix-Show

Stellwerkangebot für Kids

Druckfrisch ist das neue Angebot für Kinder in unserem Jugendhaus rausgekommen. Schau mal rein, was dich nach den Sommerferien erwartet.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Stellwerkangebot für Kids

Offenes Parkourtraining für Kinder und Jugendliche am Jugendhaus Stellwerk

Parkouranlage am Stellwerk

Im Rahmen eines Offenen Parkourangebots bietet das Jugendhaus Stellwerk einen Einsteigerworkshop für Kinder und Jugendliche auf dem Lokschuppengelände an.

Unter Anleitung einer Übungsleiterin und einem erfahrenen Traceur erhalten alle interessierten Kinder und Jugendlichen eine Einführung in die „Kunst der effizienten Fortbewegung“.

Neben der sportlichen Herausforderung und der Freude an Bewegung stehen vor allem das Erleben des besonderen Spirits und die Werte der Parkour-Kultur im Vordergrund. Denn nur, wenn Körper, Kopf, Herz, Sinne und Emotionen gleichermaßen angesprochen werden, können Hindernisse sicher überwunden und persönliche Erfolge erzielt werden.

Das Ziel ist aber nicht, sich mit anderen zu messen, sondern das Training auf seine Möglichkeiten anzupassen, sich gegenseitig zu unterstützen und etwas Neues zu entdecken.

Das Parkourtraining im Überblick:

Zielgruppe: Kinder und Jugendliche ab 8 Jahre

Termine: 28.5., 4.6., 18.6., 25.6, 9.7.

Zeit: 16.15 bis 18.15 Uhr

Ort: Parkourgelände am Jugendhaus Stellwerk, Bahnweg 1, 48653 Coesfeld

Informationen zum Parkourangebot: Michael Walter, Jugendhaus Stellwerk, Tel.: 02541-9260500, Email: michael.walter@stellwerk-coesfeld.de

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Offenes Parkourtraining für Kinder und Jugendliche am Jugendhaus Stellwerk

Angebote im Stellwerk in den Monaten Juni und Juli

Liebe Eltern, hier veröffentlichen wir das Programm für Kinder im Jugendhaus Stellwerk für die Monate Juni und Juli

Programm für Kinder im Jugendhaus Stellwerk
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Angebote im Stellwerk in den Monaten Juni und Juli