Türchen öffne dich – 22. Dezember

Leckerei zum 22. Dezember

Oft habe ich nach dem Backen von Plätzchen oder Kuchen noch Schokolade übrig. Dann bietet es sich an, daraus Schokocrossies zu machen.

 

 

 

Ich vermische die heiße und flüssige Schokolade dann z.B. mit Dinkelflakes oder Cornflakes und Mandelstiften oder gehobelten Mandeln.

 

 

 

00000055

Gut vermischt verteile ich die Masse auf einem Backpapier und lasse sie trocknen. Die fertige Platte lässt sich gut zu Schokocrossies zerbrechen.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.