Mobile Jugendarbeit

Die mobile Jugendarbeit der Stadt Coesfeld ist ein Angebot der Coesfelder Jugendförderung in den Sommermonaten. Im Zeitraum von den Osterferien bis zu den Herbstferien werden verschiedene Grünflächen und Spielplätze im Stadtgebiet von Coesfeld mit dem bunten Jugendmobil angefahren. An den verschiedenen Standorten haben Kinder und Jugendliche an den jeweiligen Plätzen die Möglichkeit,  Spiel und- Sportmaterialien aus dem Spielmobil zu nutzen, neue Spielmöglichkeiten für sich zu entdecken und auch ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Die Angebote hierfür richten sich an Kinder ab 6 Jahren und finden in den Sommermonaten immer außerhalb der Ferien statt.

Zeiten und Orte

Montag: 16:00 – 18:30 Uhr: Spielplatz an der De-Bilt-Allee mit Niklas
Mittwoch: 16:00 – 18:30 Uhr: Skatepark in Lette mit Michael
Donnerstag: 16:00 – 18:30 Uhr: Spielplatz am Lübbesmeyer Weg mit Niklas
Freitag: 16:15 – 18:15 Uhr: Spielplatz am Kalksbecker Weg mit Barbara (bei schlechtem Wetter findet der offene Kindertreff für Kinder von 6- 12 Jahren im Jugendhaus Stellwerk statt)

Team

Team mobile Jugendarbeit

 

 

 

 

Michael Walter (Diplom- Sozialpädagoge)
Mobile Angebote für Kinder und Jugendliche
Barbara Jünemann ( Diplom- Sozialpädagogin)
Mobile Angebote für Kinder und Jugendliche                                                                         Niklas Dapper (Bachelor of Social Work)
Mobile Angebote für Kinder und Jugendliche