Interkultureller Menschenrechte Kalender für 2020

Die Stadt Coesfeld bietet den für 2020 neu aufgelegten Interkulturellen Menschenrechtekalender kostenlos für Interessierte an

Der bunte Taschenkalender mit dem schon bekannten Zebra ist genau das richtige für Jugendliche, die weltoffen und vielseitig interessiert sind. Er besteht aus einem Wochenkalendarium, Listen zu Menschenrechts- und Antirassismus-Organisationen und vielen zusätzlichen Seiten mit spannenden Artikeln und Informationen, passenden Sinnsprüchen u.ä., die speziell eine jugendliche Zielgruppe ansprechen. – 240 Seiten voll mit unterhaltsamen Informationen zu aktuellen Themen! Das Schwerpunktthema für 2020 befasst sich mit den „Kinderrechten“ unter verschiedenen Gesichtspunkten. Er ist im Bürgerbüro, in der Stadtbücherei, im Jugendamt und im Jugendhaus Stellwerk erhältlich. Jede und jeder Interessierte kann ein Exemplar kostenlos mitnehmen, solange der Vorrat reicht.

Informationen zum Interkulturellen Menschenrechtekalender 2020 sind erhältlich bei

Stadt Coesfeld, Fachbereich Jugend, Familie, Bildung und Freizeit
Gabi Kaudewitz

Bernhard-von-Galen-Str. 10
48653 Coesfeld
Tel. 02541 – 939 2229
gabi.kaudewitz@coesfeld.de

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.