Grenzgänger – ein Dschungelcamp ohne Ekelfaktor


Für Kinder und Jugendliche im Alter von 9 – 13 Jahren

Wie orientiere ich mich in einem Wald? Wie schnell kann ich eine Strickleiter in einem Baum hinaufklettern? Und wie viele Streichhölzer braucht es eigentlich, um ein Feuer zu entfachen?
Für unser Dschungelcamp brauchen wir nicht in das weitentfernte Australien reisen. Denn unser Dschungelcamp befindet sich in Raesfeld, Kreis Borken. Ähnlich wie in der Fernsehreihe erwarten euch viele unterschiedliche Herausforderungen. Die begehrten Sterne werden dabei nicht nur als Einzelperson, sondern auch in kleinen Teams oder der gesamten Gruppe erspielt. Um die Sterne zu ergattern, müsst ihr jedoch keine Tiere in den Mund nehmen oder Tauchbäder im Schleim über euch ergehen lassen.
Im Verlauf der zwei Tage (keine Übernachtung) sollt ihr mit Hilfe von GPS-Geräten und dazugehörigen Koordinaten unterschiedliche Mutproben und Abenteuer finden und bestehen.
Die Fahrt nach Raesfeld erfolgt an beiden Tagen jeweils gemeinsam mit Sammeltransportern vom Jugendhaus Stellwerk aus.

17.07.18: 8.00 – 18.00 Uhr
18.07.18: 8.00 – 18.00 Uhr

Kosten: 20 Euro

Vor dem Projekt erhalten Sie noch einen Elternbrief mit allen wichtigen Informationen.

Ein Projekt für Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderungen. Bitte sprechen Sie uns an, wenn ein zusätzlicher Unterstützungsbedarf besteht. Wir ermöglichen eine professionelle Betreuung durch unsere Kooperation mit dem Lebenshilfe Center Coesfeld.

 Information:

Michael Walter,

Mail: michael.walter@stellwerk-coesfeld.de

Fon: 02541-9260500